Weiterverarbeitung - Laminatoren | Easylam-160C

Easylam 160C

Easylam 160C

Laminator, 1600 mm Verarbeitungsbreite

Rate berechnen

mit Monate Laufzeit

Leasinggesellschaft: GRENKE AG

Ohne Anzahlung, keine Versandkosten, monatliche Zahlung und zuzüglich Mehrwertsteuer.

Auf Anhieb perfekt laminieren

Eine Laminiermaschine, die einfach tut, was sie soll. Zahlreiche Komfortmerkmale erlauben flüssiges Arbeiten. Ein zuverlässiger und bewährter Aufbau gewährleistet präzise und faltenfreie Ergebnisse. Die kompakte Bauform auf Rollen macht sie vielseitig und überall schnell einsatzbereit. Die praxisgerechte Konstruktion erlaubt faltenfreies Laminieren der unterschiedlichsten Materialien. Der mechanisch robuste Aufbau spricht für eine Profi-Maschine mit Langzeit-Qualitäten.

Breites Anwendungsspektrum

Mit einer maximalen Verarbeitungsbreite von 1600 mm wird die EASYLAM 160C den meisten Formaten gerecht, die in der Praxis verlangt werden. Typische Anwendungen sind: starre und flexible Displays für den Innen- und Außenbereich, begehbare Bilder für die Fußbodenwerbung, Leuchtkasten-Displays, Popup-Displays.

Große Materialvielfalt

Die Laminierwalzen bestehen aus hochwertigem EPDM und bieten damit beste Voraussetzungen für perfekte Laminier-Ergebnisse. Sie sind elektrisch verstellbar und können dadurch komfortabel auf Trägermaterialien bis zu einer Dicke von 40 mm angepasst werden. Die Walzen schließen sich automatisch und reagieren dabei je nach Einstellung zwischen "optimal" und "soft". Dadurch ist ein schonendes Laminieren von praktisch jedem Trägermaterial gewährleistet.

Flexible Funktionsweise

Um die Arbeitsweise der Maschine gezielt an unterschiedliche Laminieraufgaben anpassen zu können, lässt sich der Vorschub zwischen 2,5 m/min und 3,5 m/min einstellen. Außerdem kann je nach Aufgabenstellung zwischen einer manuellen Steuerung über das Fußpedal und Dauerbetrieb gewählt werden. Eine spezielle Rollenzuführung und eine motorische Aufwickelvorrichtung erlaubt die komfortable Roll-to-Roll-Verarbeitung von großformatigen Digitaldrucken.

Flüssiges Arbeiten

Die Autogrip-Materialaufnahme der Maschine erlaubt eine positionsgenaue Zuführung des Trägermaterials. Die verstellbare Ablageplatte erleichtert darüber hinaus das Handling von dickeren Materialien. Dazu kommt eine integrierte Bremsvorrichtung mit Feineinstellung, die ein faltenfreies Laminieren unterstützt und ein gleichmäßiges Aufwickeln des Liners bewirkt.

Lieferumfang Easylam 160C

  • Laminator Emblem Easylam 160C

Datenblätter, Anleitungen

Es sind keine Daten vorhanden.